LOB DER TORHEIT ERASMUS VON ROTTERDAM PDF

Da kam es mir in den Sinn, eine Lobrede auf die Moria, wie die Griechen sagen, auf die Torheit zu verfertigen. Thomas Morus, mit dem ihn eine besonders enge Freundschaft verbindet. Ist die Torheit derjenigen, die im Geruche der Weisheit stehen und nach dieser sogenannten Krone der Menschheit langen. Die Predigt war vollgepackt mit Lobhudeleien auf Julius, der als Jupiter Optimus Maximus gepriesen wurde, in seiner Rechten den Dreizack schwingend sowie den unvermeidbaren Blitz. Aber was hat dies alles zu tun mit dem Julius, der das Haupt der christlichen Religion ist, der Stellvertreter Christi, der Nachfolger von Peter und Paul. Das ist es gerade nicht, was er sich als Humanist von einer geistigen Erneuerung erhofft, einer Erneuerung, die ebenso die christliche Glaubenspraxis betreffen sollte.

Author:Yozshurg Vitaur
Country:Slovenia
Language:English (Spanish)
Genre:Video
Published (Last):23 June 2016
Pages:176
PDF File Size:3.81 Mb
ePub File Size:4.7 Mb
ISBN:539-9-24998-580-6
Downloads:6059
Price:Free* [*Free Regsitration Required]
Uploader:Kigataur



Gott hat an den Narren mehr Wohlgefallen als an den Weisen. Sein Leben ist ein einziges Spiel. Diese Eigenliebe arbeitet eng mit der Schmeichelei zusammen. So lange noch Menschen sind, wirds mir an Verehrern nicht fehlen.

Welcher Triumph! Vielmehr sollen die gezeigten Formen der Narrheiten deren unleugbaren Einfluss auf alle Bereiche des Lebens illustrieren.

Schon Horaz hat darauf hingewiesen, dass es besser sei, ein Narr zu sein als ein weiser Mann. Diese Textstellen sind eindeutiger als viele andere, auf die sich die Theologen beziehen, wenn sie Ketzer verbrennen oder ihren eigenen prunkvollen Lebensstil rechtfertigen. Die teilweise sperrigen Satzkonstruktionen des lateinischen Originals werden durch rhetorische Kniffe aufgelockert.

Zur Kampfschrift einer gesamten Bewegung wurde das Werk vor allem durch die Kritik an der katholischen Kirche. Erasmus greift mit der Darstellung der menschlichen Torheit in all ihren Facetten ein bereits aus der Antike bekanntes und im Mittelalter beliebtes Thema auf.

Erst mit dem Augsburger Religionsfrieden von wurde erstmals — wenn auch nur dem Landesherren — die freie Religionswahl erlaubt. Es folgte die konfessionelle Spaltung des Deutschen Reiches. Obwohl er im Im Oktober oder das genaue Datum ist umstritten als Sohn eines Priesters und einer Arzttochter in Rotterdam geboren.

Bereits dort studiert er das klassische Altertum. Auf einer Reise durch England lernt er um Thomas Morus kennen, mit dem ihn eine lebenslange Freundschaft verbindet. Juli an Typhus stirbt.

Diese Zusammenfassung eines Literaturklassikers wurde von getAbstract mit Ihnen geteilt. Wir finden, bewerten und fassen relevantes Wissen zusammen und helfen Menschen so, beruflich und privat bessere Entscheidungen zu treffen.

EL LIBRO DE LA RISA Y EL OLVIDO KUNDERA PDF

Lob der Torheit

.

ERICH FROMM BEYOND THE CHAINS OF ILLUSION PDF

Erasmus von Rotterdam

.

Related Articles